„Show your Talent!“ – and you did

Auch dieses Jahr riefen wir auf zu „Show your Talent!“ – und ihr seid dem Ruf gefolgt. Ob als unglaublich talentierte Künstler, die sich der Herausforderung stellten vor einem Publikum und einer Jury aufzutreten; als Fans, die den Kandidaten viele Kilometer gefolgt sind, um sie lautstark anzufeuern; oder einfach nur als Zuschauer, auf der Suche nach ein wenig Unterhaltung an einem Sonntagabend.

Jugendliche, aber auch Erwachsene, aus allen Ecken Deutschlands saßen an diesem Abend mehrere Stunden in einer abgedunkelten Halle, um sich anzuschauen, was sich unsere Kandidaten für ihren Auftritt ausgedacht haben. Da stellt sich doch die Frage, was genau denn geboten wurde?
Wie immer haben sich viele alte und neue Gesichter bei uns beworben und wie immer steckte sehr viel Arbeit in dem, was uns gezeigt wurde: Grandiose Tanz-Choreographien, so synchron und dynamisch, dass man es nicht wagte zu blinzeln; bezaubernde Stimmen, deren Gesang das gesamte Publikum in den Bann zog; Videos, deren Kreativität und Humor einen Hauch Hollywood‘s nach Aschaffenburg brachten; und natürlich ein Publikum, dass vor Begeisterung die Halle zum Beben bringen konnte.

 

Unsere Show stand dieses Jahr unter dem Motto: „Changes – Take the chance, make a change!
Einem Thema, dem wir uns früher oder später – ob wir es wollen oder nicht, stellen müssen.
Denn es ändern sich ständig Dinge in unserem Leben: Mit jedem Tag wird man älter und reifer, aber mit dem Alter trägt man auch mehr Verantwortung. Oftmals macht man sich keine Gedanken darum, was kommen mag. Bis die Zukunft uns einholt. Häufig passiert dies unerwartet, überraschend und möglicherweise auch ungewollt.
Mit diesem Thema wollten wir euch einen Anstoß geben Dinge in die Hand zu nehmen, Dinge aktiv zu anzupacken und zu verbessern. Seien es nur all die guten Vorsätze, die man sich selbst zu Beginn jeden Jahres macht oder aber große Projekte, um sich seine Träume zu erfüllen, um die Welt zu verändern. Manchmal muss man sich jedoch dazu überwinden solche Veränderungen zu wagen. Doch unabhängig davon, für welchen Weg ihr euch entscheiden werdet, Gott wird euch stets den Rücken freihalten. Er ist ein Freund, der uns hilft jede Veränderung im Leben zu meistern. Man muss ihn nur lassen :)  Also traut euch „and make the change“!

Auch wir haben uns nach diesem Motto gerichtet und versucht an unserer Show zu pfeilen. Neue Elemente wurden eingebracht, neue Ideen umgesetzt. Natürlich ist solch eine Show nie perfekt, auch da unser Team aus vielen neuen Mitgliedern besteht und das Zusammenarbeiten erst einmal gelernt werden muss. Das bedeutet natürlich nicht, dass wir aufhören an uns und der Umsetzung zu arbeiten. Seid daher weiterhin bitte so nachsichtig mit uns wie bisher und helft durch Verbesserungsvorschläge mit, unsere Show, aber auch unsere Aktivitäten und Projekte zu gestalten ;)

Im Namen von TNCG möchte ich daher allen Mitwirkenden in der Technik, Dekoration, Planung und Umsetzung vor Ort, nicht nur für die Show am Abend, sondern auch für die Hilfe am TNCG-Café herzlichst Danken. Besonders den Freunden und Fans die vor Ort spontan beim Auf- und Abbau geholfen haben. Erst mit Euch hatten wir ein so gelungenes und faszinierendes Wochenende.

Es ist die Mischung aus Glaube, Spaß und Gemeinschaft, die uns dazu motiviert solch ein Wochenende und solch eine Show zu organisieren. Doch ist es Eure Anwesenheit, Eure Teilnahme und Euer Lachen, was uns die Kraft dafür gibt weiterzumachen.

In diesem Sinne -  etwas abweichend von unserem diesjährigen Motto: „Bleibt wie ihr seid! Ihr seid die Besten! ;)

Also hoffentlich bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: Show your Talent!

Euer Hai

SYT!-Team Komiteeleiter


  • INFO
  • Berichte

Visit fbetting.co.uk ladbrokes